Drucker ABC – Was bedeutet Opazität?

Verfasst am 30. Januar 2018

Opazität wird als das Gegenteil von Transparenz bezeichnet und beschreit somit die Undurchlässigkeit bei Papieren oder Filmen. Eine hohe Opazität ist vor allem wichtig, wenn Papiere Doppelseitig bedruckt werden sollen oder auch bei zum Beispiel Briefumschlägen, wo nicht erwünscht ist, dass man den Inhalt sehen kann. So ist die Opazität ein Maß für Lichtdurchlässigkeit, dabei beschreibt der Wert 0 eine Durchlässigkeit von 100% und der Wert 100% eine Durchlässigkeit von 0%.

Druckerwissen-ABC

Opazität wird als das Gegenteil von Transparenz bezeichnet und beschreit somit die Undurchlässigkeit bei Papieren oder Filmen. Eine hohe Opazität ist vor allem wichtig, wenn Papiere Doppelseitig bedruckt werden sollen oder auch bei zum Beispiel Briefumschlägen, wo nicht erwünscht ist, dass man den Inhalt sehen kann. So ist die Opazität ein Maß für Lichtdurchlässigkeit, dabei beschreibt der Wert 0 eine Durchlässigkeit von 100% und der Wert 100% eine Durchlässigkeit von 0%.