Demonstrieren Sie Ihrem Geschäftspartner Ihre Wertschätzung durch den Einsatz hochwertiger Geschäftspapiere

Verfasst am 1. August 2016
„Besondere Kontakte erfordern besondere Qualität“! Demonstrieren Sie Ihrem Geschäftspartner Ihre Wertschätzung durch den Einsatz hochwertiger Geschäftspapiere. So signalisieren Sie bereits beim Schriftverkehr, dass Sie sich von der Masse abheben.

Der erste Eindruck zählt

Diese Regel gilt auch für die Kommunikation zwischen Unternehmen. Mit hochwertigen Geschäftspapieren hinterlassen Sie bei Ihren Kunden und Geschäftspartnern einen ersten positiven Eindruck.

Denken Sie aber beim Thema Geschäftspapiere nicht nur an den Briefbogen und die Visitenkarte, sondern auch sog. Compliment-Cards, Kurznotizen, Etiketten, Aufkleber etc. Selbst die alltägliche Briefpost wie Werbebriefe, Angebote, Auftragsbestätigungen oder Rechnungen, erhält z.B. durch eine hohe Weiße und eine angenehme Haptik eine besondere Note.

Besonders edel wirkt z.B. der Briefbogen, wenn die Rückseite vollflächig in Ihrer Firmenfarbe bedruckt ist. Denken Sie auch daran, dass bei der Gestaltung eines Briefbogens die DIN-Norm 5008 beachtet wird.

Was die Wahl des richtigen Papiers angeht, so ist die Auswahl riesengroß. Neben exklusiven Standardpapieren sind vor allem hochwertige Natur und Recyclingpapiere zu erwähnen.

Die bedruckte Briefhülle – die Eintrittskarte für Ihr Unternehmen

Um den Ganzen noch einen gewissen Schliff zu verleihen, gibt es für fast jedes dieser Papiere auch die entsprechenden Briefhüllen und Versandtaschen. Auch hier sollten die Briefhüllen und Versandtaschen Ihrem Corporate Design angepasst werden.

Denn eines ist klar: Wer einen besonders schön gestalteten, professionellen Umschlag in der Hand hält, wird diesen eher öffnen als einen 0815-Umschlag. Das belegen sogar Studien.

Wir von Tillmann Druck sind Spezialisten für Briefhüllen und Versandverpackungen. Wir helfen Ihnen, auch ungewöhnliche Ideen zu verwirklichen. Egal, welches Format (DIN-Format / Sonderanfertigung), welches Material und welche Farbe (weiß- braun-grau-farbig bzw. Offsetqualität / Recyclingqualität/ Wasser abweisendes und reißfestes Material) oder welches Druckverfahren (Flexodruck/ Offsetdruck Digitaldruck) Sie für Ihr Projekt wünschen, wir bieten Ihnen die fachliche Beratung und Unterstützung dazu.

Selbstverständlich erhalten Sie bei uns auch eine Vielzahl unbedruckter Briefhüllen und Versandverpackungen.

Ihr Herbert Tillmann

EXKURS: Briefbögen gestalten nach DIN 5008

DIN 5008

Briefpapier im Format DIN A4 ist nach der Norm DIN 5008 festgelegt. Diese Norm regelt auch Abstände und Platzierungen sowie Art und Umfang der Absenderdaten, die sich je nach Rechtsform des Unternehmens und Verwendungszweck des Briefpapiers unterscheiden. Beim Briefpapier gestalten richten sich diese Angaben nach dem späteren Einordnen für die Archivierung, Leserichtung und Informationsaufnahme sowie maschinelle Bearbeitung.

Mit der Normierung ist zudem gewährleistet, dass die Empfängeranschrift im Sichtfenster eines Fensterbriefumschlags erscheint.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *